September 2021
Newsletter online lesen
Liebe Leser*innen

Neu sind alle Personen, die Krankenkassenprämienverbilligungen erhalten, in der Region St.Gallen-Appenzell berechtigt, auch eine KulturLegi zu beziehen! Wir freuen uns sehr über diese Neuerung und bitten Sie, diese Information an Personen weiterzuleiten, die aufgrund dieser veränderten Regelung neu auch in den Genuss einer KulturLegi kommen könnten.
In diesem Newsletter stellen wir Ihnen zudem neue Angebotspartner*innen vor und informieren Sie über aktuelle Veranstaltungen.

Geniessen Sie den Herbst und viel Vergnügen mit der KulturLegi!

Lara Hobi
KulturLegi St.Gallen-Appenzell
Information zur KulturLegi-Berechtigung

Neue Berechtigungsgruppe für KulturLegi

Neu sind Personen, die eine Krankenkassenprämienverbilligung erhalten, in der Region St.Gallen-Appenzell dazu berechtigt, eine KulturLegi zu erhalten!

Interessierte Personen können hier eine KulturLegi beantragen:
Zur KulturLegi
Neue Angebotspartnerin

Malatelier entspannt-farbig.ch / Freies Malen

Diese neue Angebotspartnerin bietet KulturLegi-Inhaber*innen 30% auf 1.5 Std. Freies Malen/ Ausdrucksmalen.
Zum Atelier
Neuer Angebotspartner

Cinefile - Schweizer Streaming-Alternative

Auf Cinefile können mehr als 99 hochwertige Filme gestreamt werden. Das Angebot wird wöchentlich mit neuen Filmen aktualisiert.

Mit der KulturLegi erhalten Sie 30% auf das Stream99-Jahresabonnement: Fr. 60.– statt Fr. 90.–.
Zum Angebot
Spezialangebot

Hotelcard

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Spezialaktion von "Hotelcard"!
Als Mitglied der Hotelcard übernachten Sie in mehr als 500 Hotels in der Schweiz, in Deutschland, Österreich und Italien 30-50% günstiger.

Mit der KulturLegi können Sie bis am 31. Oktober eine Hotelcard für Fr. 29.- statt Fr. 99.- erhalten.
Zur Hotelcard
Spezialangebot

Kinderkonferenz 2021 im Kinderdorf Pestalozzi

Komm an die Kinderkonferenz und entdecke deine Rechte als Kind in der Schweiz. Gemeinsam mit anderen Kindern erarbeitest du unterschiedliche Ideen zu den im letzten Jahr gewählten Themen Cybermobbing, Rassismus und Kinder im Krieg / auf der Flucht und präsentierst diese anschliessend deinen Eltern und Vertretern aus der Politik.
Danach transportierst du als Botschafterin oder Botschafter der Kinderrechte dein Wissen zurück in die Schule, Familie und Gemeinde.
  • Wann + wo: 17. - 21. November 2021 in Trogen (AR)
  • Wer: Kinder der 4.- 6. Klasse
  • Teilnahme: kostenlos
Bildquelle: Kinderdorf Pestalozzi
Infos und Anmeldung
Veranstaltungen von Angebotspartner*innen

FC St.Gallen

In den nächsten Wochen kann das folgende Heimspiel des FC St.Gallen mit der KulturLegi vergünstigt besucht werden:

- FC St.Gallen - Genf, 17. Oktober, 16.30 Uhr
Es handelt sich um ein beschränktes Kartenkontingent. Der Eintritt kostet Fr. 10.– bzw. Fr. 12.– (inkl. Nutzung von gratis ÖV im ganzen Tarifverbund Ostwind). Einzeltickets im Sektor B1 (Freeseating). Bezug der Tickets im Caritas Markt St.Gallen (071 244 79 29) oder Wil (071 911 72 45). Pro Ausweis Bezug von max. 2 Eintrittskarten pro Spiel möglich. Kauf bis spätestens 3 Tage vor dem Spiel.
Weitere Informationen
Die KulturLegi St.Gallen-Appenzell braucht Ihre Unterstützung.
Ihre Spende kommt Kindern und Erwachsenen zugute, die wenig Geld zum Leben haben. Sie ermöglichen diesen Menschen die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und damit die Chance auf eine bessere Zukunft.
JETZT SPENDEN
Caritas St.Gallen-Appenzell
KulturLegi St.Gallen-Appenzell
Langgasse 13
9008 St.Gallen
Telefon 071 577 50 10
info@caritas-stgallen.ch
Zur Homepage
Newsletter abbestellen